Nei Gong Fu Training

In Nei Gong Fu sind folgende Grundlagen enthalten:

 

  • Meridiandehnungs - Qi Gong
  • Tierformen
  • Neigongfu Level
  • Waffentraining
  • Qi Kontrolle

 

Das Training beginnt mit einer Shaolin-Meditation und Qi Gong Übungen

Die daoistischen Prinzipien von Yin & Yang wirken in jeder Technik

Effektive Selbstverteidigung mit weichen und harten Techniken

                                                                            

Lang- und Kurzstocktechniken:

Umsetzbar auf Regenschirm und Spazierstock

Starke Griffentwicklung in den Fingern

Kräftigung der Unterarmmuskulatur

                                                                                                                     

Schwerttechniken:

Verfeinerung unseres gesamtem Muskel- und Sehnensystems

 

Shaolin Tierformen:

Kräftigung der Wirbelsäulenmuskulatur

Hüftrotation und Flexibilität werden erhöht

Verwurzelung mit der Erde

 

Stehende Säule und Kreisgehen:

Ultimative Techniken für die Entwicklung massiven Chi’s